Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Offenbar kein illegales Autorennen in Bremen

Verunglückte Frau war betrunken Offenbar kein illegales Autorennen in Bremen

Der Unfalltod einer 52-jährigen Frau am Sonntag in Bremen geht doch nicht auf ein illegales Autorennen zurück. Ein Zeuge gab an zwei entgegenkommende Fahrzeuge gesehen zu haben. Untersuchungen zeigten jedoch, dass die verunglückte Fahrerin alkoholisiert war.

Voriger Artikel
Elfeinhalb Jahre Haft für Mordversuch mit Quecksilber
Nächster Artikel
Pegida-Anhänger hetzen gegen Schlachter

Der tödliche Autounfall im Bremener Ortsteil Lüssum geht doch nicht auf ein illegales Autorennen zurück.

Quelle: Ingo Wagner/dpa

Bremen. Der Unfalltod einer 52-jährigen Frau in Bremen geht doch nicht auf ein illegales Autorennen zurück. Videoaufnahmen belegten, dass es zur Unfallzeit kein Überholmanöver mit überhöhter Geschwindigkeit gegeben habe, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Frau hatte demnach mehr als 1,5 Promille im Blut, als sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor und gegen einen Baum und einen Betonpfeiler prallte.

Nach dem tödlichen Unfall in der Nacht zum Sonntag war die Polizei zunächst von einem Autorennen ausgegangen. Sie verließ sich dabei auf Zeugenaussagen.  Ein Mann hatte den Beamten berichtet, dass der 52-Jährigen zwei Autos entgegengekommen seien, die sich überholen wollten.

Andere Zeugen machten ähnliche Aussagen. „Wir sind erstmal davon ausgegangen, dass das, was uns erzählt wird, der Wahrheit entspricht“, sagte eine Polizeisprecherin. Die Polizei hatte in ihrer ersten Meldung keine Zweifel daran gelassen, dass der Autofahrerin und ihrem Beifahrer zwei Fahrzeuge entgegengekommen waren, die beide Fahrspuren  benutzten. Erst später habe es Zweifel an den Darstellungen gegeben. „Es war wohl eine Art Stille-Post-Effekt“, sagte eine Sprecherin. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Eislandschaften in Niedersachsen

Mit der Kamera festgehalten: Frostiges Niedersachsen bei Minusgraden.