Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Polizei beschlagnahmt Lachgas
Nachrichten Der Norden Polizei beschlagnahmt Lachgas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 31.07.2015
Lachgas ist frei verkäuflich und wird immer häufiger als Partydroge konsumiert. Quelle: Teresa Dapp/dpa
Anzeige
Bad Bentheim

Lachgas ist frei verkäuflich, wird aber auch als Partydroge inhaliert. Und genau das gab der 28 Jahre alte Beifahrer am Donnerstagabend auch freimütig zu: Er wolle das Lachgas in Luftballons füllen, um sich daran zu berauschen. Als Rauschmittel falle es nach deutschem Recht aber unters Arzneimittelgesetz, so ein Sprecher der Bundespolizei am Freitag. Die Beamten beschlagnahmten daher sowohl das Marihuana als auch das Lachgas und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei Peine ermittelt im Fall des gestohlenen weißen Zwergpudels "Ballo". Das Tier wurde während eines kurzen Supermarktaufenthaltes des Frauchen gestohlen. Die bisherige Suche verlief erfolglos.

31.07.2015

Bei einem Verkehrsunfall in Bremen ist ein 50-jähriger Radfahrer am Freitagmorgen ums Leben gekommen. Der Fahrradfahrer nahm einem 45-jährigen Autofahrer die Vorfahrt und wurde von dem Fahrzeug erfasst.

31.07.2015
Der Norden Verteidiger kritisiert Bundesanwaltschaft - IS-Kämpfer stehen in Celle vor Gericht

Der Prozess gegen die ehemaligen IS-Kämpfer Ayoub B. und Ebrahim H. B. aus Wolfsburg soll auch die Frage klären, was Jugendliche in den Krieg nach Syrien lockt. Ein Verteidiger übt Kritik an der Bundesanwaltschaft aus: Man habe den Eindruck, dass die Verhaftung nur durch den öffentlichen Druck erklärbar ist.

02.08.2015
Anzeige