Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
26 Kilo Koks stecken in Bagger aus Brasilien

Drogenschmuggel 26 Kilo Koks stecken in Bagger aus Brasilien

Zweiter großer Drogenfund für den Zoll im Norden innerhalb weniger Tagen: 26 Kilogramm Kokain haben Hamburger Zollbeamte in einem Bagger aus Brasilien entdeckt. Erst am Mittwoch hatte der Zoll Hannover bestätigt, in Emden in einer Straßenbaumaschine 90 Kilo Kokain gefunden zu haben.

Voriger Artikel
Das müssen Bahnkunden zur Sperrung wissen
Nächster Artikel
17-Jähriger zu Tankstellenüberfall gezwungen

In einem Straßenbaufahrzeug waren 90 Kilogramm Kokain versteckt. Es wurde auf einem Schiff im Emder Hafen entdeckt.

Quelle: Zoll

Hamburg. Das sehr reine Rauschgift im Bagger hätte nach der üblichen Volumensteigerung im Straßenverkauf einen Wert von rund 5,5 Millionen Euro, teilte das Hauptzollamt Hamburg-Hafen am Donnerstag mit.

Der Bagger sei zusammen mit 48 weiteren Baufahrzeuge auf einem Frachter transportiert worden. Nach einer Risikoanalyse seien die Maschinen nach dem Festmachen des Schiffs am 18. März gründlich untersucht worden. Das Kokain fand sich in Plastikbeuteln abgepackt im verschlossenen Motorraum des Baggers, der weiter nach Antwerpen (Belgien) gebracht werden sollte.

Erst am Mittwoch hatte das Zollfahndungsamt Hannover den Fund von 90 Kilogramm Kokain in Straßenbaumaschinen gemeldet. Diese waren am 23. März auf einem Frachtschiff in Emden durchsucht worden. Bereits am 26. Februar hatten Zollbeamte ein Schiff mit Baumaschinen aus Brasilien kontrolliert, das auf dem Weg nach Hamburg war. Sie fanden insgesamt 116 Kilo Kokain im Straßenverkaufswert von 21 Millionen Euro. Die Beamten gehen davon aus, dass zwischen den Fällen ein Zusammenhang besteht, wie ein Sprecher des Hauptzollamts Hamburg-Hafen sagte.

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.