Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Eine Tote und mehrere Verletzte bei Unfall
Nachrichten Der Norden Eine Tote und mehrere Verletzte bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:49 19.04.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Neuenhaus

Ein 29-Jähriger habe am Dienstagnachmittag beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen und sei frontal mit diesem zusammengestoßen, sagte ein Sprecher der Polizei. Von den drei Insassen wurden die 45-jährige Fahrerin und ihr 76 Jahre alter Beifahrer schwer, die 73-Jährige auf der Rückbank tödlich verletzt. Auch der Unfallverursacher erlitt schwere Verletzungen. Mit Rettungswagen und einem Hubschrauber wurden sie in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Straße war für den Zeitraum des Rettungseinsatzes rund vier Stunden komplett gesperrt.

dpa

Jedes Jahr infizieren sich laut dem Robert-Koch-Institut rund 200 Menschen mit dem HI-Virus. Von 2000 bis 2005 hatte sich die Zahl der Neuinfektionen verdoppelt - seitdem bleibt die Zahl allerdings konstant. 

19.04.2017

Nun geht der Streit um Abtreibungen an der Elbe-Jeetzel-Klinik in eine neue Runde. Die Ärztekammer sieht die Landesregierung dabei auf dem falschen Kurs - mit dem Entzug von Finanzmitteln hätte nicht gedroht werden dürfen.

Karl Doeleke 21.04.2017

Unbekannte haben vor dem Gebäude eines Jobcenters in Bremen einen Brandsatz gezündet. Die Einsatzkräfte konnten die Flammen in der Nacht zum Dienstag mit einem Feuerlöscher ersticken, wie die Polizei mitteilte. Proteste gegen den G20-Gipfel könnten damit zusammenhängen.

18.04.2017
Anzeige