Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Ausgetrocknete Elbe fördert Granaten zutage
Nachrichten Der Norden Ausgetrocknete Elbe fördert Granaten zutage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 14.08.2015
Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Magdeburg

Funde hätten beispielsweise Angler gemeldet, die sich neue Plätze für ihr Hobby suchen mussten – aber auch Spaziergänger, die in ausgetrockneten Teilen des Flussbetts unterwegs waren. Es habe auch Munition gegeben, die vor Ort gesprengt werden musste. Beim Verdacht auf Kampfmittel müsse sofort die Polizei gerufen werden. Dass das Material mehr als 70 Jahre lang Umwelteinflüssen ausgesetzt war, macht es den Angaben zufolge noch gefährlicher.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Der Norden Barrierefreier Urlaub - In die Heide ohne Hindernisse

Besondere Kutschen, Wanderwege, die für Kinderwagen und Rollstuhl eingeebnet wurden, und Cross-Country-Rollstühle: Der Naturpark Heide präsentiert sich barrierefrei und will so Besucher anlocken.

17.08.2015
Der Norden Große Unterschiede in Niedersachsen - Kommunen erwirtschaften Überschuss

Niedersachsens Städte, Gemeinden und Kreise haben laut dem Kommunalen Finanzreport der Bertelsmann Stiftung 2014 zum dritten Mal in Folge einen Überschuss erwirtschaftet. Da die Kluft zwischen Arm und Reich weiter wachse, könne von einer allgemeinen finanziellen Gesundung aber keine Rede sein.

14.08.2015

Dieser Stunt ging schief: Ein 23-jähriger Motorradfahrer wollte am Mittwochabend auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Bissendorf (Kreis Osnabrück) Kunststücke hinlegen – und krachte dabei in die Glasfront einer Bäckereri.

13.08.2015
Anzeige