Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Fahrer stirbt bei Kollision mit Gartenlaube
Nachrichten Der Norden Fahrer stirbt bei Kollision mit Gartenlaube
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:11 06.12.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Westerholt

Der Wagen kam nach Angaben der Polizei Wittmund von der Fahrbahn ab, schrammte die Gartenmauer eines ^Hauses und fuhr ungebremst gegen die Gartenlaube. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle an massiven Verletzungen, deswegen sei die Identifizierung nicht einfach, sagte die Polizeisprecherin. Die Garage werde wohl abgerissen werden müssen, weil sie einzustürzen drohe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Salafisten in Niedersachsen ist auf 480 angestiegen - im vergangenen Jahr sollen es noch 400 gewesen sein. Der Großteil werde dem politischen und nicht dem gewaltbereiten Salafismus zugerechnet, der Übergang sei aber fließend, teilte der niedersächsische Verfassungsschutz in Hannover mit.

06.12.2015
Der Norden Erfassung des Deutschen Jagdverbands - Niedersachsen ist Jäger-Land

In Niedersachsen gibt es deutlich mehr Jäger als im bundesweiten Durchschnitt. Nach Angaben des Deutschen Jagdverbands (DJV) besitzt jeder 130. Niedersachse einen Jagdschein. Deutschlandweit verfügt nur einer von 216 Einwohnern über einen solchen Schein, sagte ein DJV-Sprecher in Berlin.

06.12.2015

Was bringt zwei junge Männer aus Wolfsburg dazu, Arbeit und Familie zurückzulassen und zum IS nach Syrien aufzubrechen? Der Prozess gegen die Rückkehrer hat viel Einblick in die Struktur der Terrormiliz gegeben. Am Montag fällt das Urteil.

06.12.2015
Anzeige