Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrgäste im Pech: IC-Verbindung zweimal gestört

Hitze-Panne bei der Deutschen Bahn Fahrgäste im Pech: IC-Verbindung zweimal gestört

Gleich zweimal sind am Sonnabend Fahrgäste eines Intercitys auf dem Weg von Berlin nach Amsterdam gestrandet: Erst fiel die Klimaanlage des ICs zwischen Berlin und Hannover aus, dann hatte auch der Ersatzzug bei Minden eine Panne. Und wegen Bauarbeiten auf niederländischer Seite wurde ein Schienenersatzverkehr eingesetzt.

Voriger Artikel
Das war der wohl heißeste Tag des Jahres
Nächster Artikel
Kirschernte beginnt im Alten Land

In drei der neun Wagen eines Intercity-Zuges von Berlin nach Amsterdam ist am Sonnabend die Klimaanlage ausgefallen. 

Quelle: dpa (Symbolfoto)

Hannover/Osnabrück. Als am Mittag zwischen Berlin und Hannover die Klimaanlage in drei der neun Waggons ausfiel, entschied das Bahn-Management, dass den Reisenden in Hannover ein anderer Zug zur Verfügung gestellt werden sollte, sagte ein Sprecher der Bahn AG.

Bei Minden habe aber auch der Ersatzzug eine Panne gehabt: Wegen eines defekten Zugfunks musste der Lokführer in Minden die Lokomotive vom hinteren an das vordere Zugteil umspannen. Der Zug sollte daher nur noch bis Osnabrück fahren. Dort sollten die Reisenden in Regionalzüge nach Rheine und Bad Bentheim umsteigen. Wegen Bauarbeiten auf niederländischer Seite sei im Nachbarland ein Schienenersatzverkehr eingesetzt worden, sagte der Sprecher. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schlürfen, trinken, spucken - zu Besuch bei einem Teeverkoster

Wenn Stefan Feldbusch Tee trinkt, ist häufig wenig Genuss dabei. 300 Tassen trinkt der 53-Jährige am Tag - als Teeverkoster für die Ostfriesische Teegesellschaft.