Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Familienclan-Mitglieder nach Hamelner Tumulten vor Gericht

Hannover Familienclan-Mitglieder nach Hamelner Tumulten vor Gericht

Wegen der Krawalle nach dem Todessturz eines 26-Jährigen bei einem Haftrichter-Termin in Hameln müssen sich sechs Verwandte des Getöteten vor dem Landgericht Hannover verantworten. 

Voriger Artikel
Dreifache Mutter von Mann erwürgt
Nächster Artikel
24-Jährige stürzt aus Fenster und stirbt
Quelle: Symbolfoto

Hannover. Den fünf Männern im Alter von 27 bis 46 Jahren sowie einer 50-jährigen Frau wird unter anderem Landfriedensbruch sowie versuchte Körperverletzung vorgeworfen. Der Prozess startet an diesem Montag (9.00 Uhr) unter großen Sicherheitsvorkehrungen.

Am 14. Januar 2015 hatte der 26 Jahre alte mutmaßliche Tankstellen-Räuber laut Anklage aus einem Fenster im siebten Stock des Amtsgerichts Hameln fliehen wollen und war abgestürzt. Seine Angehörigen randalierten daraufhin vor dem Gerichtsgebäude und dem Krankenhaus, wo der 26-Jährige später starb. Dabei sollen 24 Polizisten und 6 Unbeteiligte verletzt worden sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Mono-Bar muss Namen ändern

Yoko Ono, Witwe von John Lennon, hat die Hamburger Szenekneipe Yoko-Mono-Bar zu einer Namensänderung gezwungen.