Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Fensterputzer stirbt nach Sturz aus Gondel

Winterhude Fensterputzer stirbt nach Sturz aus Gondel

Nach dem Sturz aus der Gondel einer mobilen Hebebühne ist ein 41-jähriger Fensterputzer in Hamburg gestorben. Die Gondel am Teleskoparm der Bühne sei am Freitagmorgen aus noch ungeklärter Ursache nach hinten geklappt, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Voriger Artikel
Sieben Jahre Haft für Messerstecher
Nächster Artikel
Frau muss "Pistolenhandtasche" abgeben

Eine Ermittlerin fotografiert in Hamburg-Winterhude eine Gondel, die an einem Bürokomplex hängt. 

Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa (2)

Hamburg. Der Mann fiel rund zehn Meter in die Tiefe in den Hof eines sechsstöckigen Bürohauses. "Er wurde noch vor Ort reanimiert und kam in eine Klinik", sagte der Sprecher. Laut Polizei erlag er jedoch schließlich seinen schweren Verletzungen.

Der Bürokomplex in Winterhude.

Quelle:

Der 30 Jahre alte Kollege des Mannes hing nach dem Unglück im Stadtteil Winterhude noch in seinem Sicherheitsgurt an der Gondel, wie der Feuerwehrsprecher sagte. Höhenretter seilten sich zu ihm ab und konnten ihn von dort aus per Seil retten. Er erlitt einen Schock und und kam in ein Krankenhaus.

Ob der tödlich Verunglückte angeleint war, war zunächst unklar. Rund zehn Menschen, die das Unglück beobachtet hatten oder erste Hilfe leisteten wurden am Freitag von Notfallseelsorgern betreut. Die Polizei hat mit den Ermittlungen zur Unfallursache begonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Eislandschaften in Niedersachsen

Mit der Kamera festgehalten: Frostiges Niedersachsen bei Minusgraden.