Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Fliegerbombe in Osnabrück gesprengt
Nachrichten Der Norden Fliegerbombe in Osnabrück gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 21.08.2016
Ähnlich wie diese Sprengung einer Bombe in Bremen wird es wohl auch am Nachmittag in Osnabrück aussehen. Quelle: Ingo Wagner/dpa
Anzeige
Osnabrück

Bei der Sprengung wurde die Druckwelle mit drei Wassersäcken, die mit jeweils 25.000 Litern Wasser gefüllt waren, abgeschwächt. "Natürlich ist jetzt ein Krater im Acker, aber sonst ist alles gut verlaufen", sagte Stadtsprecher Jürgen Wiethäuper.

Ein Gebiet im Radius von 1000 Metern um den Fundort war am Vormittag gesperrt worden. Die rund 4000 in dem Gebiet im Stadtteil Schinkel-Ost lebenden Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Etwa 100 Anwohner fanden sich schließlich im Evakuierungszentrum in der Gesamtschule Schinkel ein. Die Autobahn 33 wurde zwischen Belm und der Anschlussstelle Fledder bis zum Nachmittag gesperrt.

Auf der landwirtschaftlichen Fläche wurden schon häufiger Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden, denn Güterbahnhof und die Bahnlinie, die damals Ziel von Bombenangriffen waren, liegen in der Nähe.

dpa

Ein 57 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonnabend bei einem Unfall in Hilgermissen (Landkreis Nienburg) ums Leben gekommen. Der Mann habe während eines Überholvorgangs die Kontrolle über sein Motorrad verloren und sei ins Schleudern geraten, teilte die Polizei mit.

21.08.2016
Der Norden Strecke Osnabrück-Oldenburg - Nordwestbahn prallt auf Stroh-Anhänger

Der Zusammenstoß einer Nordwestbahn und einem mit Stroh beladenen landwirtschaftlichen Anhänger auf einem unbeschrankten Bahnübergang bei Badbergen (Kreis Osnabrück) hat am Sonnabendnachmittag eine stundenlange Sperrung der Strecke zwischen Oldenburg und Osnabrück zur Folge gehabt.

21.08.2016

Nach Knallgeräuschen in der Justizvollzugsanstalt Hamburg-Fuhlsbüttel ist in der Nacht zum Samstag das Mobile Einsatzkommando (MEK) zu dem Gefängnis ausgerückt. Etwas Verdächtiges wurde nicht gefunden, wie ein Sprecher der Justizbehörde am Samstag mitteilte.

20.08.2016
Anzeige