Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fußgängerin überfahren und tödlich verletzt

Unfall bei Holzminden Fußgängerin überfahren und tödlich verletzt

Eine 79-jährige Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall in Grünenplan (Kreis Holzminden) ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte die Rentnerin am frühen Montagabend versucht, mit ihrem Rollator eine Straße zu überqueren. 

Voriger Artikel
Wollte das Bistum einen Missbrauch vertuschen?
Nächster Artikel
Jeder Elfte bekommt Mindestsicherung

Bei einem Unfall bei Holzminden ist eine Frau tödlich verletzt worden.

Quelle: Archivbild

Grünenplan. Ein 52 Jahre alter Autofahrer habe die Frau bei Dunkelheit und Regen übersehen und sie mit seinem Fahrzeug erfasst, sagte ein Polizeisprecher. Die Fußgängerin wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Sie erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass sie wenig später im Krankenhaus starb. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Auto landet im Kanal - Passant rettet Insassen

Ein Passant hat eine Mutter und ihre beiden Kinder aus dem Auto gerettet, nachdem sich dies überschlagen auf dem Dach in einem Kanal liegen geblieben war.