Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Geldautomat in Hann. Münden in die Luft gejagt

Kreis Göttingen Geldautomat in Hann. Münden in die Luft gejagt

Im Kreis Göttingen ist in der Nacht zu Mittwoch ein Geldautomat in die Luft gesprengt worden. Automat und Gebäude wurden schwer beschädigt. Ob auch Geld erbeutet wurde, war zunächst unklar. 

Voriger Artikel
Kalter Frühling setzt Bienenvölkern zu
Nächster Artikel
Zoll findet 25.000 britische Pfund in Kofferraum
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hann. Münden. Ein Geldautomat ist in der Nacht zum Mittwoch in Hann. Münden im Kreis Göttingen in die Luft gesprengt worden. "Die Täter haben dabei mehrere Tausend Euro erbeutet", sagte eine Polizeisprecherin. Der Automat und das Gebäude seien schwer beschädigt worden. Ebenfalls in der Nacht zu Dienstag versuchten Unbekannte mit Brachialgewalt einen Geldautomaten in einer Sparkassenfiliale im benachbarten Scheden zu knacken. Dies sei zwar misslungen. Trotzdem sei aber auch dort großer Sachschaden entstanden, sagte die Sprecherin.

Erst vor einigen Tagen war ein Geldautomat in Katlenburg-Lindau im Kreis Northeim in die Luft gejagt worden. Dabei wurde der Sprengsatz mit Hilfe einer Fernzündung ausgelöst. Die Täter erbeuteten einen größeren Geldbetrag. Ob ein Zusammenhang zwischen den Taten besteht, ist unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.