Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Diebe schieben Tresor mit Kinderwagen weg
Nachrichten Der Norden Diebe schieben Tresor mit Kinderwagen weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 27.01.2017
Mit einem geklauten Kinderwagen transportierten die Diebe den gestohlenen Tresor.  Quelle: dpa/Symbolbild
Varel

Mit einem Kinderwagen haben Diebe in Friesland einen gestohlenen Tresor abtransportiert. Die Räuber entwendeten den Safe aus einem Wohn- und Geschäftshaus in Varel, auch den Buggy hatten sie vorher gestohlen. Der Tresor wurde später wieder gefunden, über den Inhalt und sein Gewicht gab es keine Angaben von der Polizei.

Kurz nach dem Diebstahl am Freitag wurden zwei Menschen am Bahnhof in Varel gesehen, die als mutmaßliche Täter in Frage kommen, wie die Polizei mitteilte. Bei der Fahndung nach den beiden wurde auch ein Hubschrauber eingesetzt. Weitere Details wollte eine Polizeisprecherin aus ermittlungstechnischen Gründen nicht nennen.

dpa

Nach Ansicht des Verkehrsgerichtstags soll es für ältere Autofahrer vorerst keine verbindlichen Fahreignungstests geben. Die Experten plädieren für freiwillige Überprüfungsfahrten.

27.01.2017

Mitten am Tag ist ein Wolf am Stadtrand von Nienburg gefilmt worden. Wie die lokale Tageszeitung "Die Harke" berichtet, nahm ein Frau das Tier im Stadtteil Alpheide mit ihrem Smartphone auf.

27.01.2017

Ein Jahr nach der Strandung von Pottwalen an der Nordsee kehrt eines der verendeten Tiere zurück an die niedersächsische Küste. Ein Spezialist aus den Niederlanden präpariert das Skelett des gut zwölf Meter langen Tieres. Es soll im April auf Wangerooge aufgebaut und ausgestellt werden.

27.01.2017