Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Grill verursacht Hausbrand in Nordhorn

50.000 Euro Schaden Grill verursacht Hausbrand in Nordhorn

Ein 51-Jähriger hat am Dienstagabend mit seinem Grill einen Hausbrand verursacht. Das Gebäude im Ortsteil Hestrup ist nicht mehr bewohnbar, der Eigentümer erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Voriger Artikel
Zwei Tote bei Zusammenstoß mit Sattelzug
Nächster Artikel
Das ist neu in Niedersachsens Freitzeitparks

60 Einsatzkräfte waren bei dem Hausbrand in Hestrup vor Ort.

Quelle: Symbolbild

Nordhorn. Am späten Dienstagabend ist es im Götkerweg im Ortsteil Hestrup zum Brand eines im Umbau befindlichen Resthofes gekommen. Der 51-Jährige Hauseigentümer hatte gegen kurz nach 22 Uhr einen Holzkohlegrill auf dem provisorischen Balkon des Hauses entzündet.

Vermutlich aufgrund herabfallender Kohlestücke entzündete sich eine neben dem Grill stehende Spiritusflasche. Der Mann wollte diese in einer Badewanne im Haus ablöschen. Das gelang ihm allerdings nicht und das Feuer geriet außer Kontrolle. Die Flammen griffen schnell auf den kompletten Dachstuhl über.

Der Mann konnte sich mit zweien seiner drei Hunde selbständig nach draußen retten. Ein dritter Hund wurde von der Feuerwehr aus dem Haus befreit. Der Hauseigentümer wurde zunächst mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Tiere blieben unverletzt.

Die Feuerwehren aus Brandlecht und Nordhorn waren mit insgesamt 60 Einsatzkräften vor Ort. Das Gebäude ist aktuell nicht mehr bewohnbar. Der Sachschaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.