Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Hamburger Fischmarkt unter Wasser

Nach Sturmböen im Norden Hamburger Fischmarkt unter Wasser

Nach einer stürmischen Nacht im Norden ist der Fischmarkt in Hamburg-St.Pauli überflutet worden. Der Wasserstand erreichte am Montagmorgen eine Höhe von 2,80 Metern über dem mittleren Hochwasser, wie ein Polizeisprecher sagte.

Voriger Artikel
Bundesanwaltschaft plädiert im Celler IS-Prozess
Nächster Artikel
Lebenslange Haft für Mord nach Trinkgelage

Unter Wasser: der Hamburger Fischmarkt.

Quelle: dpa

Hamburg. Der Fischmarkt gerät grundsätzlich ab einem Wasserstand von 1,50 Meter über dem mittleren Hochwasser unter Wasser. Über den Rundfunk habe die Feuerwehr Autofahrer, die ihre Wagen in dem Bereich abgestellt hatten, bereits am Abend und erneut am Morgen vor der anstehenden Überflutung gewarnt.

Sturmtief Nils ist über den Norden Deutschlands hinweggefegt. Unter anderem steht der Hamburger Fischmarkt unter Wasser.

Zur Bildergalerie

Die Beamten hatten in der Vergangenheit regelmäßig Autos aus dem überfluteten Bereich bergen müssen. Am Montagmorgen hatte die Feuerwehr zunächst noch keine Einsätze zu vermelden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sturmtief Nils

Sturmtief Niels hat seine Spuren in der Region Hannover hinterlassen: Zwischen Lehrte und Hannover war der Bahnverkehr bis Montagmittag stundenlang gesperrt, weil ein Baum auf die Strecke gestürzt war und die Oberleitung beschädigt hatte. Erst am Nachmittag konnten alle S-Bahnen wieder ungehindert fahren.

mehr
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
doc6vhzx52xq931h13xumpk
Bundeswehr-Ausbildungszentrum hat neuen Chef

Fotostrecke Der Norden: Bundeswehr-Ausbildungszentrum hat neuen Chef