Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Hildesheim schafft öffentliches WLAN

Hildesheim HotSpot Hildesheim schafft öffentliches WLAN

Kostenloses WLAN gibt es ab sofort rund um das Hildesheimer Rathaus und auf dem Marktplatz. Das teilte die Stadt am Freitag mit. Der Hildesheim HotSpot ist ohne Registrierung zugänglich. 

Voriger Artikel
Bushido sendet "F*** you" an das LKA Niedersachsen
Nächster Artikel
Landesbuslinie soll niedersächsische Städte verbinden

In Hildesheim gibt es ab sofort kostenloses WLAN rund um das Rathaus. 

Quelle: Symbolbild (Archiv)

Hildesheim. In Hildesheim gibt es ab sofort kostenloses WLAN rund um das Rathaus. Auf das Angebot kann zunächst außerdem auf dem Marktplatz und dem Platz An der Lilie zugegriffen werden, teilte das Stadtmarketing am Freitag mit. Der Hildesheim HotSpot ist ohne Registrierung zugänglich. Nach einer dreijährigen Pilotphase ist ein schrittweiser Ausbau des Hildesheimer WLAN-Netzes geplant. Ähnliche Angebote gibt es auch in Hannover, Braunschweig, Oldenburg, Osnabrück und Bremen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schacht Konrad: Arbeiten auf der tiefsten Baustelle des Landes

Die Bedingungen auf dieser Baustelle sind hart: kein Tageslicht, hohe Temperaturen, Lärm und Staub. Wer im Schacht Konrad arbeitet, muss grubentauglich sein.