Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Nicolas Cage bis Sonntag in Oldenburg

Hollywood-Schauspieler besucht Filmfest in Oldenburg Nicolas Cage bis Sonntag in Oldenburg

Hollywood-Star Nicolas Cage ist seit Mittwochabend zu Gast in Oldenburg: Der Schauspieler und Oscar-Preisträger ist Ehrengast des 23. Internationalen Filmfestes. Am Freitag wird Cage geehrt - bis Sonntag verweilt der Hollywood-Star in Niedersachsen.

Voriger Artikel
Autofahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Laster
Nächster Artikel
Fast 1600 Cannabispflanzen in Lagerraum gefunden

Ehrengast: Schauspieler Nicolas Cage wird auf dem "Walk of Fame" in Oldenburg verewigt.

Quelle: dpa

Oldenburg . Hollywood-Star Nicolas Cage (52) ist seit Mittwochabend zum 23. Filmfest in Oldenburg. Die Vorführungen seiner Filme "Face/Off" und "Wild at Heart" sowie die Filmfest-Gala am Freitagabend, bei der Cage geehrt wird, waren bereits vor Beginn des Festivals ausverkauft. "Es bereiten sich viele Menschen auf alle Gelegenheiten vor, ihn irgendwo zu treffen", so Festivalleiter Torsten Neumann am Donnerstag. Freitagvormittag wird der Oscar-Preisträger im Rahmen des Filmfests mit einem Stern auf dem "Walk of Fame" vor der Oldenburgischen Landesbank geehrt. Cage bleibt bis am Sonntag in der norddeutschen Stadt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
10. Jahrestag des Transrapid-Unglücks im Emsland

Am 22. September 2006 war auf der Teststrecke ein Magnetzug auf einen Werkstattwagen geprallt. 23 Menschen starben, 10 überlebten teils schwer verletzt.