Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Hundehasser legt Frikadelle mit Glasscherben aus

Kreis Osnabrück Hundehasser legt Frikadelle mit Glasscherben aus

In Müschen in der Gemeinde Bad Laer im Kreis Osnabrück ist erneut ein mit Glas gespickter Hundeköder entdeckt worden. Die Polizei vermutet einen Hundehasser am Werk. Am Dienstag war zunächst ein Brötchen mit Glasscherben gefunden worden, am Mittwoch dann eine präparierte Frikadelle.

Voriger Artikel
Polizei ermittelt gegen Facebook-Nutzer aus Lingen
Nächster Artikel
Immer mehr Fleischer legen das Messer zur Seite
Quelle: dpa (Symbolbild)

Bad Laer. Beide Köder enthielten zwei bis drei Zentimeter große Glasscherben. Ob bereits ein Hund zu Schaden kam, sei nicht bekannt, teilte die Polizei mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine