Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Überfahrener Wolf stammt aus Problemrudel

Todesfall vom April Überfahrener Wolf stammt aus Problemrudel

Der im April nördlich von Hannover auf der Autobahn 7 überfahrene Wolf stammt aus dem Problem-Rudel vom Truppenübungsplatz Munster. Er ist vor seinem Tod durch das westliche Niedersachsen und die Niederlande gezogen. Das teilten am Donnerstag das Wolfsbüro Niedersachsen und die Landesjägerschaft mit.

Voriger Artikel
Supermarkt bei Peine ausgebrannt
Nächster Artikel
Erste Seehunde werden ausgewildert

Wurde im April auf der A7 bei Berkhof überfahren: Ein Wolf aus dem Problemrudel vom Truppenübungsplatz Munster.

Quelle: dpa/Archiv

Hannover. Es handelte sich der DNA-Analyse des Kadavers zufolge um einen männlichen Nachkommen des problematischen Rudels vom Truppenübungsplatz Munster. Die Tiere sind in der Vergangenheit mehrfach wegen ihrer geringen Scheu vor Menschen aufgefallen. Zwei Einjährige dieses Rudels tragen deshalb inzwischen Sender, die ihre Standorte regelmäßig melden.

Bevor der Wolf  auf der Autobahn 7 bei Berkhof von einem Lastwagen erfasst wurde, muss er weite Strecken zurückgelegt haben, wie die Landesjägerschaft rekonstruierte. Sichtungen gab es unter anderem bei Cloppenburg, Leer, in der niederländischen Provinz Groningen sowie bei Meppen. Mitte April verlor sich die Spur des Problem-Wolfes, der auch durch Wohngebiete streifte.

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.