Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Immer weniger Schüler machen Hauptschulabschluss

Bildungsstudie Immer weniger Schüler machen Hauptschulabschluss

Immer weniger Schüler in Niedersachsen schließen ihre Schullaufbahn mit einem Hauptschulabschluss ab. Das ist ein Ergebnis der Studie "Bildung in Niedersachsen 2017" des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF). Gleichzeitig steigt der Anteil von jungen Menschen, die einen mittleren Abschluss machen.

Voriger Artikel
Zoodirektor fährt Kind mit Elektromobil an
Nächster Artikel
Das sind die Staufallen zum Ferienstart

Während 2006 noch 43 Prozent der 25- bis 65-Jährigen über einen Hauptschul- oder gar keinen Abschluss verfügten, waren es im vergangenen Jahr nur noch 29 Prozent. 

Quelle: Christian Charisius/dpa

Hannover. Auftraggeber war das niedersächsische Kultusministeriums. Während 2006 noch 43 Prozent der 25- bis 65-Jährigen über einen Hauptschul- oder gar keinen Abschluss verfügten, waren es im vergangenen Jahr nur noch 29 Prozent. Gleichzeitig stieg der Anteil von Menschen mit einem mittleren Abschluss - um 6 Prozentpunkte auf 35 Prozent.

Die allgemeine Hochschulreife erreichten 31 Prozent. Zehn Jahre zuvor lag der Wert bei 24 Prozent. Als Erfolg wertet die Ministerin auch, dass weniger Jugendliche die Schule ohne Abschluss verließen. Gingen 2006 noch 8,2 Prozent der gleichaltrigen Bevölkerung ohne Abschluss von der Schule, waren es 2014 nur noch 4,9 Prozent, schreiben die DIPF-Forscher in der Studie. Es ist der erste datenbasierte Bildungsbericht für Niedersachsen. Er orientiert sich an den Ergebnissen des bundesweiten Bildungsberichts 2016. Die Studie hat 18 000 Euro gekostet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.