Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Hannover und Harz: Drogenbande bei Razzia ausgehoben

Kokain und Marihuana Hannover und Harz: Drogenbande bei Razzia ausgehoben

Rauschgiftfahnder des Landeskriminalamts (LKA) Niedersachsen und des Zolls haben einen Drogenring zerschlagen. Rund 100 Beamte durchsuchten am Dienstag insgesamt 17 Wohnungen und Geschäftsräume in Hannover und dem Harz. Dabei stellten sie drei Kilogramm Marihuana, 500 Gramm Kokain und 4000 Euro Bargeld sicher

Voriger Artikel
Streit von Paar eskaliert - beide im Krankenhaus
Nächster Artikel
Zahl der Beschwerden im Pflegebereich steigt an

Kokain und Marihuana hat das Landeskriminialamt bei einer Razzia beschlagnahmt.
 

Quelle: Boris Roessler/dpa

Hannover. Rauschgiftfahnder des Landeskriminalamts (LKA) Niedersachsen und des Zolls haben einen Drogenring zerschlagen. Rund 100 Beamte durchsuchten am Dienstag insgesamt 17 Wohnungen und Geschäftsräume in Hannover und dem Harz. Die Ermittler stellten drei Kilogramm Marihuana, 500 Gramm Kokain und 4000 Euro Bargeld sicher.

Als Kopf der Bande gelten zwei 39 und 41 Jahre alte albanische Brüder. Sie wurden ebenso festgenommen wie ein weiteres mutmaßliches Mitglied der Bande, ein 63-jähriger Italiener. Nach einem weiteren Mitglied des Drogenrings, einem 47-jährigen Albaner aus Hannover, wird noch gefahndet.

Angefangen hatten die Ermittlungen zu Weihnachten 2016. Damals wurde eine Frau aus Hannover an der deutsch-niederländischen Grenze festgenommen, die zwei Kilogramm Kokain bei sich hatte. Im April fingen die Fahnder mit der Polizei in Amsterdam einen weiteren Kurier der Bande ab, der zwei Kilo Kokain nach Deutschland schmuggeln wollte. Damals wurden auch die ebenfalls aus Albanien stammenden Lieferanten des Rauschgifts festgenommen.

Das Rauschgift hatten die Täter in einem Auto aus dem Harz versteckt. Die Ermittlungen führten die Beamten zu einem Fahrzeug mit deutscher Zulassung, in dem 27 Kilogramm Kokain versteckt waren. Insgesamt beläuft sich der Marktwert der im gesamten Verfahren beschlagnahmten Drogen nach Angaben des LKA auf über eine Million Euro.     

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.