Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Bockiger Wallach galoppiert durch Bremen
Nachrichten Der Norden Bockiger Wallach galoppiert durch Bremen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 15.05.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Bremen

Unbeeindruckt von einer extra eingerichteten Absperrung raste der braune Wallach weiter durch die Stadt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Erst nach einer längeren Flucht konnte das ausdauernde Pferd von einer jungen Polizisten gestoppt und beruhigt werden. Der Wallach und auch der abgeworfene Jockey blieben unverletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Winterlandschaft im Mai: Auf dem Brocken hat es geschneit - am Pfingstsonntag lag auf dem mit 1141 Metern höchsten Berg Norddeutschlands eine dünne Schneedecke. Zudem war es bei starkem Wind neblig. 

15.05.2016

Bei einer handfesten Schlägerei mit mehreren Beteiligten sind zwei Männer in Weyhe (Kreis Diepholz) schwer verletzt worden. Aus einer Gruppe von drei angetrunkenen Männern wurde am Samstag zunächst ein 52 Jahre alte Frau angepöbelt. Als Bekannte der Frau die Gruppe zur Rede stellen wollte, kam es zu der Schlägerei.

15.05.2016

Bei teils starkem Regen und niedrigen Temperaturen haben am Sonntag im Oberharzer Ferienort Wildemann wieder hunderte Schaulustige den traditionellen Viehaustrieb beobachtet. 

15.05.2016
Anzeige