Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Fehlalarm: Attentäter war nur ein Jogger

Großeinsatz der Polizei Fehlalarm: Attentäter war nur ein Jogger

In Hamburg sind etwa 60 Polizisten wegen eines einzelnen Joggers angerückt: Der Mann trug eine Gewichtsweste und verschwand dann in einem Jobcenter. Ein Augenzeuge hielt ihn deshalb für einen mutmaßlichen Attentäter mit Sprengstoffweste.

Voriger Artikel
Kritik am Projekt "Eigenverantwortliche Schule"
Nächster Artikel
Größte Blume der Welt blüht wieder und stinkt

Ein Jogger mit einer Gewichtsweste hat in Hamburg einen großen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Augenzeuge hatte den mann für einen mutmaßlichen Attentäter gehalten.

Quelle: dpa

Hamburg. Der Jogger war dem Augenzeugen verdächtig vorgekommen. Der etwa 40 bis 50 Jahre alte Mann habe eine Weste getragen und an einer Ampel "herumgetänzelt", bevor er in einem Jobcenter verschwunden sei. Der Zeuge fand das Verhalten des Mannes ungewöhnlich und befürchtete, es könnte sich um einen Attentäter mit Sprengstoffweste handeln. Er alarmierte die Polizei, wie diese am Mittwoch berichtete.

Daraufhin seien 30 Streifenwagen und ein Zug der Bereitschaftspolizei angerückt, insgesamt rund 60 Beamte, sagte ein Polizeisprecher. Sie stellten zunächst fest, dass das Jobcenter gar nicht geöffnet war. Dann trafen sie den vermeintlichen Attentäter in dem Haus. Der Mann war nach einer morgendlichen Joggingrunde in seine Geschäftsräume zurückgekehrt, die sich ebenfalls im Gebäude des Jobcenters befinden. Er hatte eine Gewichtsweste getragen: Manche Jogger tragen so etwas, um ihre sportliche Herausforderung beim Laufen zu erhöhen.

dpa/RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.