Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Joggerin soll Angriff erfunden haben

Vortäuschen einer Straftat Joggerin soll Angriff erfunden haben

Der angebliche Angriff von vier Männern auf eine Joggerin im Landkreis Harburg soll nie stattgefunden haben. Das teilte ein Polizeisprecher am Dienstag mit. Die 18-Jährige hatte behauptet, am 14. Januar bei Neu Wulmstorf geschlagen und mit einem Messer im Gesicht verletzt worden zu sein.

Voriger Artikel
Diese Hunde halten Niedersachsen am liebsten
Nächster Artikel
„Niedersachsen ist Ziel von Spionage“

Neu Wulmstorf. Sie bezichtigte ihren ehemaligen Freund, der jedoch nach Angaben der Polizei ein zweifelsfreies Alibi hat. In ihrer Vernehmung soll sich die junge Frau zudem in Widersprüche verwickelt haben. Auch sei ein "wiederkehrendes Verhaltensmuster" bei dem angeblichen Opfer zu erkennen. Die Ermittler hätten die Aussagen schließlich widerlegen können und leiteten ein Strafverfahren wegen falscher Verdächtigung und Vortäuschens einer Straftat gegen die 18-Jährige ein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Drei weiße Löwenbabys im Serengeti-Park geboren

Seltener Nachwuchs in Hodenhagen: Im Serengeti-Park sind gleich drei weiße Löwenbabys geboren worden.