Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Junge Männer brechen mit Axt in Kita ein
Nachrichten Der Norden Junge Männer brechen mit Axt in Kita ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 14.11.2016
Ein Einbrecher leuchtet mit seiner Taschenlampe durch ein Fenster. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Nienburg

Polizisten umstellten das Gebäude nach einem Zeugenhinweis. Die Einbrecher versuchten zwar noch zu entkommen, wurden aber nach kurzer Zeit eingeholt und festgenommen, teilte die Polizei am Montag mit. Die beiden Männer stehen im Verdacht, auch noch diverse weitere Straftaten begangen zu haben.

dpa

Nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Baum ist ein 38-jähriger, stark alkoholisierter Mann schwer verletzt vom Unfallort geflohen. Die Polizei setzte bei der Suche einen Polizeihubschrauber ein und konnte den Mann wenig später finden und ins Krankenhaus bringen.

14.11.2016

Weniger Kinder und Jugendliche haben sich im vergangenen Jahr bis zur Besinnungslosigkeit betrunken. Im Jahr 2015 mussten in Niedersachsen 2072 junge Patienten mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Im Vergleich zum Jahr 2014 ist das ein Rückgang um drei Prozent.

14.11.2016

Die schwarze Szene feiert eine Messe in einer Kirche: In Nortrup (Kreis Osnabrück) gab es am Wochenende einen Gottesdienst für Anhänger der Gothic-Szene. Nicht jedem gefällt das. An der Veranstaltung Gottesdienst gab es Kritik aus der Gemeinde, doch die Kirche verteidigt das Projekt.

13.11.2016
Anzeige