Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden 23-Jähriger rammt Baum und stirbt
Nachrichten Der Norden 23-Jähriger rammt Baum und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 15.08.2014
Ein 23-Jähriger ist bei einem Unfall am Freitagmorgen ums Leben gekommen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Beverstedt

Der Unfall ereignete sich am Freitagmorgen auf der Kreisstraße zwischen Appeln und Beverstedt. Beim Überholen eines Kleintransporters sei der junge Mann aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit.

Die Unfallstelle wurde für die Bergungsarbeiten mehrere Stunden mehrere lang gesperrt. Nach Angaben der Polizei kam jeder dritte Unfalltote 2013 im Landkreis Cuxhaven bei einem sogenannten Baumunfall ums Leben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rechtzeitig zum 1200-jährigen Jubiläum von Bistum und Stadt Hildesheim im Jahr 2015 erstrahlt der Dom in neuem Glanz. Nach knapp fünfjähriger Sanierung wird der Hildesheimer Dom heute feierlich eröffnet.

15.08.2014

Kein Fernsehen, kein Radio, kein Internet - dafür Stunde um Stunde der Muße. Auszeiten im Kloster sind immer beliebter geworden. Das gilt auch für das Kloster Bursfelde (Kreis Göttingen), das Geistliche Zentrum der Landeskirche.

Gabriele Schulte 17.08.2014
Der Norden Kalender gegen Finanzmisere - Studenten posieren halbnackt

Studierende posieren für einen Erotikkalender halbnackt vor zerfallenden Gebäuden der Greifswalder Universität, um auf die Defizite im Haushalt der Hochschule aufmerksam zu machen.

14.08.2014
Anzeige