Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Käuferwettstreit um den Transrapidzug

Schwebebahn im Emsland Käuferwettstreit um den Transrapidzug

Seit dem schweren Unglück fährt auf der Teststrecke in Lathen kein Transrapid mehr. Der letzte in Deutschland gebaute Magnetschwebezug wird nun verkauft. Der Bieterwettstreit bei der VEBEG, dem Verwertungsunternehmen des Bundes, endet am Dienstag.

Voriger Artikel
Werden automatische Notbremssysteme bald Pflicht?
Nächster Artikel
A7: Stundenlange Sperrung nach Lkw-Unfall

Wird verkauft: der letzte Transrapid.

Quelle: dpa

Lathen. Wie viele Interessierte sich für den Erwerb des derzeit im emsländischen Lathen stehenden Magnetschwebezuges beworben haben, gibt die VEBEG nicht bekannt. Nach Medienberichten handelt es sich aber um sieben Interessenten. Darunter ist die Technische Hochschule im rheinland-pfälzischen Bingen ebenso wie die Samtgemeinde Lathen, wo bis Ende 2011 der Schwebezug auf der Testanlage erprobt wurde. Der Zug ist ein Prototyp für die ursprünglich zwischen dem Münchner Hauptbahnhof und Flughafen geplante Verbindung, die wegen zu hoher Kosten nie realisiert wurde.

Die Kommune möchte den Zug gerne für ein geplantes Transrapid-Museum bekommen. Die Hochschule will den 75 Meter langen und 170 Tonnen schweren Transrapid erwerben, weil der frühere Leiter der Transrapid-Versuchsanlage in Bingen studiert hatte. Es sollen auch Verwerter Interesse angemeldet haben und Nachkommen des Magnetzug-Erfinders Hermann Kemper. Die letzte Entscheidung darüber, wer den Zuschlag bekommt, trifft Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.