Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Keime im Trinkwasser - Stadt rät zum Abkochen
Nachrichten Der Norden Keime im Trinkwasser - Stadt rät zum Abkochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 03.12.2016
Das Trinkwasser sollte mindestens drei Minuten lang abgekocht werden. Quelle: Roland Weihrauch/dpa
Anzeige
Salzgitter

Das gelte auch für Wasser von Mundduschen, zum Zähneputzen, für Wassersprudler, zur Eiswürfelzubereitung und zum Lösen von Medikamenten. Wasser für die Körperpflege wie zum Duschen sei von der Abkochempfehlung ausgenommen. Der Wasserversorger WEVG hat nach Angaben der Stadt mit Spülungen des Rohrnetzes und weiteren Maßnahmen begonnen. Sobald das Trinkwasser wieder die übliche Qualität hat, will die Stadt neue Informationen bekannt geben.

lni

Der Norden Landesparteitag in Oldenburg - Grüne setzen auf mehr Sicherheit

Klare Kante gegen Extremisten, ein strengeres Waffenrecht und eine andere Polizei – die Grünen haben ihre sicherheitspolitischen Positionen festgezurrt, auch um den Rechtspopulisten nicht das Feld zu überlassen. Außerdem hat die Partei ihren Landesvorstand neu gewählt: Die Doppel-Führungsspitze aus Meta Janssen-Kucz und Stefan Körner bleibt bestehen.

06.12.2016

Für die Niedersachsen-Grünen ist "sauberes Wasser nicht verhandelbar". Das machten sie auf ihrem Parteitag klar. Grünen-Minister wollen die Gangart verschärfen, um die knapper werdende Ressource zu schützen.

03.12.2016
Der Norden Verfassungsschutz in Niedersachsen - Kuchen für Islamisten?

Der Verfassungsschutz in Niedersachsen hat Stände von Muslimen im Visier, an denen mit dem Verkauf von Kuchen Spenden gesammelt werden. Damit werde möglicherweise auch Geld für islamistische Gruppen in Syrien gesammelt, hieß es zur Begründung. Die Organisatoren protestieren.

04.05.2017
Anzeige