Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Kinder stehlen Motorroller – Bahnhof gesperrt
Nachrichten Der Norden Kinder stehlen Motorroller – Bahnhof gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 06.06.2017
Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Oldenburg

Wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte, erblickte der Fahrdienstleiter bereits am Pfingstmontag gegen 21.25 Uhr die beiden Jungen, wie sie ein Fahrrad und den Roller über die Gleise des Hauptbahnhofs schoben. Er sperrte alle Gleise für den Zugverkehr. Beim Anblick einer Streife der Bundespolizei versuchten die beiden Kinder zwar, sich aus dem Staub zu machen, aber die Beamten schnappten sie dennoch. Sie hatten zuvor zwei Fahrräder gestohlen und in der Nähe des Hauptbahnhofs den nicht abgeschlossenen Motorroller entdeckt. Die Kinder wurden schließlich den Erziehungsberechtigten übergeben.

lni

In einem Brutkasten im Hildesheimer Dom wurden drei Uhus geboren. Obwohl der Nistkasten eigens für die Großeulen installiert wurde, bemerkte niemand die neuen Bewohner. Die drei Jungtiere sind bereits sechs Wochen alt.

06.06.2017

Auch drei Tage nach einem Bootsunfall auf dem Dieksee bei Malente (Schleswig-Holstein) suchen Einsatzkräfte weiter nach einem vermissten Kanufahrer aus Göttingen. Es besteht allerdings kaum noch Hoffnung, den jungen Mann noch lebend zu finden

06.06.2017

Die radikal-islamistische Szene in Niedersachsen wächst weiterhin deutlich. Ihr werden inzwischen 730 Personen zugerechnet, Anfang 2016 waren es noch 520. Aktuell sind den niedersächsischen Behörden 63 islamistische Gefährder bekannt, denen zugetraut wird, einen terroristischen Anschlag zu planen und zu verüben.

09.06.2017
Anzeige