Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mutter mit Leseschwäche legt Kino lahm
Nachrichten Der Norden Mutter mit Leseschwäche legt Kino lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 22.06.2015
Elf Säle wurden in dem Bremer Kino geräumt, nachdem die Mutter einen Fehlalarm ausgelöst hatte. Quelle: Spolvint/Symbolbild
Bremen

Eine Mutter mit akuter Leseschwäche hat aus Sorge um ihren Sohn ein ganzes Kino lahmgelegt. Die Polizei in Bremen ließ zur Primetime am Abend elf Kinosäle räumen - und das nur, weil die Mutter eine SMS ihres 16-jährigen Sohnes nicht richtig gelesen hatte. Die besorgte 53-Jährige hatte die Beamten am Samstag mit dem Hinweis alarmiert, ihr Sohn habe ihr aus dem Kino geschrieben: "Hol mich bitte sofort ab, ich werde umgebracht."

Eine Streifenwagenbesatzung suchte Eingangs- und Außenbereich des Kinos ab, fand den Jungen aber nicht. Auch das Handy des Vermissten war nicht mehr erreichbar. Der Sicherheitschef des Kinos ließ daraufhin sämtliche Kinosäle räumen. Erst, als die Gäste das Haus verließen, zeigte die Mutter der Polizei die SMS - darin stand: "Musst mich nicht abholen. Werde rumgebracht." Das Kino prüft Regressansprüche gegen die Mutter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Der Norden Polizei Niedersachsen - Mit Tablets auf Verbrecherjagd

Zur schnelleren Bearbeitung von Straftaten und Verkehrsunfällen soll die niedersächsische Polizei vom Herbst an mit Tablett-PCs ausgerüstet werden. Die tragbaren Computer ermöglichen einen direkten Zugriff auf Polizeidaten und machen lästige Schreibarbeit auf der Wache überflüssig, sagte Innenminister Boris Pistorius (SPD) am Montag.

22.06.2015
Der Norden Wortphänomene in Niedersachsen - Schlickern, schnösen - oder schnucken?

Es gibt eine niedersächsische Besonderheit - denn nur im Nordwesten des deutschen Sprachraums gibt es ein Wort, das den Klang des Kindermundes beim genussvollen Lutschen und Schmatzen der Süßspeise wiedergeben kann: Schlickern. Sprachforscher haben untersucht, welche Wortphänomene es in Niedersachsen gibt.

Heiko Randermann 25.06.2015

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war der Fahrer am Montagmorgen mit seinem Gespann in Richtung Hamburg unterwegs und auf einen anderen Sattelzug aufgefahren. Zeitweilig stauten sich Fahrzeuge an der Unfallstelle auf 15 Kilometer Länge.

22.06.2015