Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Niedersachsen bleibt weiter nur Mittelmaß

Ländermonitor Frühkindliche Bildung Niedersachsen bleibt weiter nur Mittelmaß

In Niedersachsen muss sich eine Erzieherin um vier Krippenkinder kümmern. Unter den westdeutschen Ländern ist der Personalschlüssel nur noch in Hamburg schlechter. Dort ist eine Fachkraft für 5,1 Kinder verantwortlich. Das ist das Ergebnis des Ländermonitors Frühkindliche Bildung, den die Bertelsmann-Stiftung am Mittwoch vorstellt. 

Voriger Artikel
Atommüll-Gremium einigt sich
Nächster Artikel
Ein Toter nach Massenschlägerei auf Campingplatz

Kind in einer Krippe.

Quelle: dpa

Hannover. Bei den Kindergartenkindern im Alter zwischen drei und sechs Jahren ist eine Erzieherin rein rechnerisch für 8,4 Kinder zuständig, im Bundesvergleich kommt Niedersachsen damit auf Rang 3. Die Studie basiert auf Daten vom März 2015. Insgesamt hat sich der Personalschlüssel in Niedersachsen in Krippen und Kitas leicht verbessert. 2012 wurden noch 4,2 Krippenkinder von einer Fachkraft betreut und 8,8 Kindergartenkinder. Damit nimmt das Land im Bundesvergleich eine mittlere Position ein.

Bei den unter Dreijährigen besuchen 22 Prozent eine Krippe, bei den Drei- bis Sechsjährigen liegt die Betreuungsquote bei 93 Prozent. Von einem kindgerechten und pädagogisch sinnvollen Betreuungsverhältnis sei Niedersachsen - wie auch die anderen Bundesländer - noch weit entfernt, teilte die Bertelsmann-Stiftung mit. Nach Expertenmeinung soll sich eine Erzieherin um höchstens drei Krippenkinder und um 7,5 Kindergartenkinder kümmern. Niedersachsen will bis 2020 die dritte Kraft in Krippengruppen stufenweise flächendeckend einführen. Diese  Entwicklung ist in der Studie noch nicht berücksichtigt. Das Land hatte unlängst angekündigt, bis 2020 drei Milliarden Euro in die die frühkindliche Bildung stecken zu wollen, eingeschlossen sind auch der Ausbau der Sprachförderung.

"Kitabesuch allein verbessert Bildungschancen nicht"

In Wirklichkeit hat eine Erzieherin weniger Zeit für die Kinder, als über den Personalschlüssel ermittelt wird: Ein Viertel der Arbeitszeit geht laut Bertelsmann-Studie für Team- und Elterngespräche, Dokumentation und Fortbildung drauf, zudem verschlechterten längere Betreuungs- und Öffnungszeiten die Betreuungsrelation, wenn nicht zusätzliches Personal eingestellt werde. "Der Kitabesuch allein verbessert die Bildungschancen der Kinder nicht", sagt Jörg Dräger, Vorstand der Bertelsmann-Stiftung, "es kommt auf die Qualität der Angebote an".

Würde in Niedersachsen der von der Stiftung empfohlene Personalschlüssel umgesetzt, wären nach Drägers Berehcnungen rund 3500 weitere Erzieher nötig. Sie müssten auch gut qualifiziert sein. Immerhin haben in Niedersachsen schon 71 Prozent der 47.600 Betreuungskäfte einen einschlägigen Fachschulabschluss etwa den des Erziehers. Im Durchschnitt sind es in den westdeutschen Ländern sonst nur 66 Prozent, deutlich besser sind die ostdeutschen Länder mit einer Fachquote von 86 Prozent.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Eislandschaften in Niedersachsen

Mit der Kamera festgehalten: Frostiges Niedersachsen bei Minusgraden.