Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mann will ins Gefängnis und begeht Einbrüche

Celle Mann will ins Gefängnis und begeht Einbrüche

Am Montag hatte ein 48-Jähriger Mann bei einem Besuch auf einer Celler Polizeiwache die Beamten gebeten, ihn einzusperren. Als sie ihm den Wunsch verwehrten, drohte er Einbrüche zu begehen, um sein Ziel zu erreichen. Seine Drohung setzte er in die Tat um. Ins Gefängnis kam er trotzdem nicht.

Voriger Artikel
Dieb flüchtet mit zwei rechten Schuhen an den Füßen
Nächster Artikel
Bahnverkehr im Norden teilweise eingestellt

Ein Mann hat in Celle in der Nacht zu Dienstag mehrere Einbrüche begangen, weil er unbedingt ins Gefängnis wollte.

Quelle: Symbolbild (Archiv)

Celle . Ein Mann hat in Celle in der Nacht zu Dienstag mehrere Einbrüche begangen, weil er unbedingt ins Gefängnis wollte. Der 48-Jährige war bereits am Montag zur Polizei gegangen, um sich von dieser einsperren zu lassen. Als die Beamten ablehnten, erklärte der Mann, notfalls Einbrüche begehen zu wollen, um sein Ziel zu erreichen. Am Dienstag erschien er erneut auf der Wache, diesmal mit einer blutigen Handverletzung, und berichtete, er habe in der Nacht Einbrüche verübt.

An zwei aufgebrochenen Wohnungen fanden die Ermittler tatsächlich Blutspuren des Mannes. Für einen Gefängnisaufenthalt reichten die Taten jedoch nicht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der 48-Jährige in einer Obdachlosenunterkunft untergebracht. Warum er unbedingt ins Gefängnis wollte, blieb zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schlürfen, trinken, spucken - zu Besuch bei einem Teeverkoster

Wenn Stefan Feldbusch Tee trinkt, ist häufig wenig Genuss dabei. 300 Tassen trinkt der 53-Jährige am Tag - als Teeverkoster für die Ostfriesische Teegesellschaft.