Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Mann liegt bewusstlos und gefesselt am Straßenrand

Kreis Helmstedt Mann liegt bewusstlos und gefesselt am Straßenrand

Ein kurioser Kriminalfall beschäftigt die Polizei im Kreis Helmstedt: Ein 24 Jahre alter Mann ist dort bewusstlos und gefesselt an einer Bundesstraße in Schöningen entdeckt worden. Wie genau er am Donnerstagmittag dorthin kam, sei noch unklar, sagte am Freitag Polizeisprecher Thomas Figge in Wolfsburg.

Voriger Artikel
Noch immer keine Spur vom entkommenen Mörder
Nächster Artikel
Ermittlung gegen Wilhelmshavens Oberbürgermeister

Wie genau er am Donnerstagmittag dorthin kam, sei noch unklar, sagte am Freitag Polizeisprecher Thomas Figge in Wolfsburg.

Quelle: Symbolfoto

Schöningen. Nach den Angaben des 24-Jährigen bei der Polizei hatte er nach einem Zechgelage vor dem heimischen Fernseher einen Filmriss. Mit wem er den Abend verbrachte, wollte der Mann den Beamten aber nicht sagen. Dann sei er niedergeschlagen worden und habe das Bewusstsein verloren. Anschließend sei er per Auto weggeschafft und neben der Bundesstraße abgelegt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Hurricane 2017: Anreise trotz Unwetter

Das Unwetter hat Auswirkungen auf das Hurricane-Festival: Die ersten Besucher kommen trotz Unwetter zum Festivalgelände. Die Veranstalter warnten Besucher vor dem aufziehenden Gewitter und rieten, umgehend Autos aufzusuchen und sich nicht im Freien aufzuhalten.