Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mann pinkelt Kontoauszugsdrucker kaputt
Nachrichten Der Norden Mann pinkelt Kontoauszugsdrucker kaputt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 15.02.2017
 In Celle hat ein Mann auf den Kontoauszugdrucker einer Bank uriniert. Der Automat wurde dabei so schwer beschädigt, dass er ausgetauscht werden musste. Quelle: Symbolbild (dpa)
Celle

Einen Kontoauszugsdrucker hat ein Mann in einer Bankfiliale in Celle als Urinal missbraucht und so stark beschädigt, dass er ausgetauscht werden musste. Der nach dem Ausfall des Geräts mit der Reparatur beauftragte Techniker ging von einem Wasserschaden aus, was die Bank zunächst für unwahrscheinlich hielt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Eine Sichtung des Überwachungsvideo aber gab dem Techniker schnell recht: Zu sehen war dort, wie ein Mann auf den Drucker pinkelt. Laut Polizei handelte es sich um einen amtsbekannten 41-Jährigen. Wieso er ausgerechnet den Drucker mit einer Bedürfnisanstalt verwechselte, müsse noch geklärt werden.

dpa

Die Stadt Bremen und Fußball-Bundesligist Werder Bremen bewerben sich mit dem Weserstadion als Austragungsort für die EM 2024. Der Senat beschloss die Interessensbekundung beim DFB einzureichen, der sich bereits offiziell bei der UEFA um die Europameisterschaft in sieben Jahren beworben hat.

15.02.2017

Bei einem Unfall in der Nähe von Osnabrück wurde eine 36-jährige Frau verletzt. Die Autofahrerin war mit einem Gülle-Traktor kollidiert, weil der 65-jährige Traktor-Fahrer ihr die Vorfahrt genommen hatte.

15.02.2017

Zwei von den Sicherheitsbehörden in Niedersachsen als islamistische Gefährder eingestufte Menschen haben am Mittwoch gegen ihren Passentzug und ein Ausreiseverbot der Stadt Hildesheim geklagt. Das Gericht urteilte nun, in einem Fall muss die Stadt den Pass aushändigen, in dem anderen nicht.

15.02.2017