Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mann sticht mit Schraubenzieher auf Lkw-Fahrer ein
Nachrichten Der Norden Mann sticht mit Schraubenzieher auf Lkw-Fahrer ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 22.03.2018
In Bremen hat ein Autofahrer einen Lkw-Fahrer mit einem Schraubenzieher angegriffen. Quelle: dpa
Bremen

 Ein Mann hat einem Lastwagenfahrer im Streit sechsmal mit einem Schraubenzieher in den Kopf gestochen. Die Bremer Staatsanwaltschaft klagte ihn wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung an. Das Opfer sei nicht lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Anklagebehörde am Donnerstag mit. Zwei Stiche mussten aber genäht werden.

Zu dem Streit war es im Februar gekommen, nachdem der Lastwagen des Opfers beinahe mit einem Auto zusammengestoßen war. Der Autofahrer verfolgte den Laster und stellte den Fahrer zur Rede. In die Auseinandersetzung mischte sich auch der Beifahrer aus dem Auto ein und stach dann nach Angaben der Ermittler unvermittelt auf den Kopf des Lasterfahrers ein.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie waren wohl das bekannteste Pärchen mit Flügeln. Nun haben sich die Webcam-Störche Fridolin und Friederike haben offenbar getrennt. Seit Tagen wurde Fridolins Nest-Partnerin nicht mehr gesehen. Vielleicht war es ihr einfach zu kalt.

22.03.2018

Datenskandal bei Facebook: Die Niedersächsische Landesregierung hat als Reaktion auf den millionenfachen Datenmissbrauch die interne Nutzung des Kurznachrichtendienstes Whatsapp, der zu Facebook gehört, untersagt.

25.03.2018

Die Polizei in Bergen (Kreis Celle) hat am Donnerstagmorgen eine tote Frau in einer Wohnung gefunden. Es besteht Totschlag-Verdacht. Eine Mordkommission wurde eingerichtet.

22.03.2018