Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Mann stirbt bei Party-Feuerwerk in Hamburg

Zwei Feiernde in Klinik Mann stirbt bei Party-Feuerwerk in Hamburg

Eine ausgelassene Party in Hamburg endet für eine Familie tragisch. Ein Querschläger beim Feuerwerk verletzt den Vater tödlich. Sohn und Bruder kommen ins Krankenhaus.

Voriger Artikel
Fröhliche Endzeitstimmung auf dem „M'era Luna“
Nächster Artikel
Drei Menschen sterben bei Todesfahrt

Mitarbeiter der Spurensicherung.

Quelle: dpa

Hamburg. Ein 43-jähriger Mann ist bei einem Party-Feuerwerk in Hamburg tödlich verletzt worden. "Sein kleiner Sohn kam mit einer Bauchverletzung ins Krankenhaus", sagte ein Feuerwehrsprecher am Sonntagmorgen. Der Bruder des Toten habe ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten. Ausgelassen feiernde Partygäste zündeten das Feuerwerk in der Nacht zum Sonntag.

Eine ausgelassene Party in Hamburg endet für eine Familie tragisch. Ein Querschläger beim Feuerwerk verletzt den Vater tödlich. Sohn und Bruder kommen ins Krankenhaus.

Zur Bildergalerie

Kurz darauf sei die Batterie umgefallen und ein Querschläger habe den 43-Jährigen im Gesicht getroffen, hieß es weiter. Der Mann starb kurz darauf. Die Feuerwehr eilte mit einem großen Aufgebot in den Stadtteil Spadenland an der Norderelbe. "Die genaue Ursache des Unglücks ist noch unklar", erklärte der Sprecher.

lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Zoo Osnabrück eröffnet Menschenaffenhaus

Die Menschenaffen im Zoo Osnabrück haben ein neues Zuhause bekommen.