Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mann stirbt bei Segelflugzeug-Absturz
Nachrichten Der Norden Mann stirbt bei Segelflugzeug-Absturz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 29.05.2016
Das Flugzeug wurde bei dem Aufprall völlig zerstört. Quelle: dpa
Anzeige
Rhede

Die Frau konnte sich selbst aus dem Wrack befreien, sie kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Absturzursache war zunächst unklar. Auch zum Alter der beiden Insassen und dem Ort, von dem der Flieger gestartet war, machte die Polizei zunächst keine Angaben.

Ein Hubschrauber sei im Einsatz und erstelle Luftbilder, auch die Flugunfallsicherung habe die Ermittlungen aufgenommen, sagte der Sprecher. Das Flugzeug wurde bei dem Aufprall völlig zerstört.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit rund 140 Stundenkilometern ist ein Autofahrer auf der Autobahn 30 bei Schüttorf im Kreis Grafschaft Bentheim ungebremst in einen Wohnwagen gerast. Das Fahrzeug, das den Wohnwagen zog, riss dabei am Sonntag ab und überschlug sich mehrmals.

29.05.2016

Von einer Brücke bei Twist im Kreis Emsland sind Gegenstände auf die Fahrbahn geworfen worden. Die Windschutzscheibe eines 48-jährigen Autofahrers zerbrach bei dem Aufprall. Sowohl der Fahrer als auch seine zwölfjährige Tochter auf dem Beifahrersitz blieben unverletzt.

29.05.2016
Der Norden Maßregelvollzug in Moringen - Entflohener Mörder ist wieder gefasst

Der aus dem Maßregelvollzug im niedersächsischen Moringen entkommene verurteilte Mörder ist in der Nacht zu Sonnabend von der Polizei gefasst worden. Das gab die Staatsanwaltschaft Bremen bekannt. Nach Angaben der Polizei wurde er am Freitagabend gegen 23.30 Uhr im Bremer Stadtgebiet von der Polizei gefasst.

28.05.2016
Anzeige