Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mann stürzt nach Feier aus Dachgeschosswohnung
Nachrichten Der Norden Mann stürzt nach Feier aus Dachgeschosswohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:15 16.12.2016
Symbolbild. Quelle: dpa
Bremerhaven

Die Einsatzkräfte befreiten den 25-Jährigen mithilfe einer Drehleiter aus dem schwer erreichbaren Hof, wie es weiter hieß. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache war nach Angaben eines Polizeisprechers zunächst unklar. Es könne ausgeschlossen werden, dass ein Balkon abgebrochen sei. Wie tief der Mann fiel, blieb zunächst offen.

dpa

Bei der Explosion eines Wohnhauses in Kalbe bei Rotenburg ist am Donnerstagabend ein Mann ums Leben gekommen. Die Explosion in dem kleinen 600-Einwohner-Örtchen in der Samtgemeinde Sittensen war am Abend kilometerweit zu hören gewesen. Die Ursache ermittelt derzeit die Polizei.

16.12.2016

Ein abgelehnter Asylbewerber wird straffällig und trotzdem nicht abgeschoben: Der Fall des mutmaßlichen Vergewaltigers Adil B. wirft ein Schlaglicht auf grundsätzliche Probleme im Asylsystem. Denn so eindeutig die Ausgangslage manchmal scheint, so groß sind oft die Hindernisse in der Praxis. Adil B. hatte keinen gültigen Pass.

Gabriele Schulte 18.12.2016

Zu wenige Neuzugänge bei den Mönchen: Die Benediktiner ziehen zum Jahresende aus der Abtei Damme (Kreis Vechte) aus. Dann wird kräftig umgebaut. In dem Kloster sollen eine Kindertagesstätte, ein Pflegedienst und ein Hotel mit Tagungsräumen unterkommen.

Gabriele Schulte 18.12.2016