Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 12° Regenschauer

Navigation:
Matrose rettet Frau aus Weser

Rettung in Hameln Matrose rettet Frau aus Weser

Ein 19 Jahre alter Matrose hat eine schwer verletzte Frau aus der Weser gerettet und vor dem Ertrinken bewahrt. Die 49-Jährige habe mit schwersten Verletzungen, stark unterkühlt und kraftlos in Hameln im Wasser getrieben, als der Mann sie entdeckte, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Voriger Artikel
Traktor verliert zehn Tonnen Gülle
Nächster Artikel
Keine Starts von Forschungsraketen mehr

Zum Glück war ein Matrose zur Stelle und rettete eine Frau in Hameln aus der Weser.

Quelle: dpa/Symbolbild

Hameln. Die "Deister- und Weserzeitung" berichtete zuvor, dass der Retter ins Wasser gesprungen war und die hilflose Frau auf das Achterdeck eines am Kai liegenden Schleppers des Wasser- und Schifffahrtsamtes gehievt hatte. Die 49-Jährige kam ins Krankenhaus. Sie wurde auf die Intensivstation verlegt. Die Polizei habe die Frau wegen ihres kritischen Zustandes bisher nicht vernehmen können, sagte der Sprecher. Den bisherigen Ermittlungen zufolge deute alles auf einen Unglücksfall hin. Ein Verbrechen oder eine Selbsttötungsabsicht seien unwahrscheinlich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Märchengestalten feiern 200 Jahre Grimm in Hameln

Darsteller von Figuren der gesamten Märchenstraße haben sich am Wochenende in Hameln eingefunden. Zur Auftaktveranstaltung "200 Jahre Deutsche Sagen der Brüder Grimm" waren außer dem Rattenfänger von Hameln auch viele weitere Fantasiegestalten in der historischen Altstadt zu Gast.