Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Mehr ABC-Schützen in Niedersachsen und Bremen

Schulänfanger Mehr ABC-Schützen in Niedersachsen und Bremen

Die Zahl der Schulanfänger in Niedersachsen ist angesichts der verstärkten Zuwanderung gestiegen. Zwischen Göttingen und Wilhelmshaven wurden im laufenden Schuljahr 2016/2017 rund 69.900 Mädchen und Jungen eingeschult.

Voriger Artikel
Land will Sportplätze vor Lärmklagen schützen
Nächster Artikel
Welchen Schutz gibt es gegen radikale Islamisten?

In Niedersachsen ist die Zahl der Einschulungen gestiegen.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Hannover. Dies sind nach vorläufigen Zahlen, die das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden am Mittwoch veröffentlichte, 0,9 Prozent mehr als im Vorjahr. 2015 war die Zahl der Erstklässler in Niedersachsen noch rückläufig.

In Bremen erhöhte sich die Zahl der Erstklässler sogar um 3,5 Prozent auf 5600. Bremen liegt damit deutlich über dem bundesweiten Anstieg. In Deutschland wurden zum laufenden Schuljahr insgesamt 719 000 Kinder eingeschult, 2,0 Prozent mehr als im Vorjahr. Als eine Ursache für die Entwicklung nannte das Bundesamt die verstärkte Zuwanderung 2015.

Die größten Anstiege gab es im Saarland (plus 8,0 Prozent) und Brandenburg (plus 5,4 Prozent). Rückgänge bei den Schulanfängern wurden dagegen in Schleswig-Holstein (minus 0,8 Prozent) und Hessen (minus 0,6 Prozent) registriert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schlürfen, trinken, spucken - zu Besuch bei einem Teeverkoster

Wenn Stefan Feldbusch Tee trinkt, ist häufig wenig Genuss dabei. 300 Tassen trinkt der 53-Jährige am Tag - als Teeverkoster für die Ostfriesische Teegesellschaft.