Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
30 Verletzte nach Massenvergiftung

Großeinsatz im Landkreis Harburg 30 Verletzte nach Massenvergiftung

Großeinsatz im Landkreis Harburg: In einem Tagungszentrum bei Handeloh ist es zu einer Massenvergiftung durch Amphetamine gekommen, 30 Menschen wurden dabei verletzt. Dutzende Rettungskräfte sind im Einsatz, aus dem ganzen Umland wurden Rettungswagen angefordert.

Im Seevegrund 6, 21256 Handeloh 53.23862 9.86868
Google Map of 53.23862,9.86868
Im Seevegrund 6, 21256 Handeloh Mehr Infos
Nächster Artikel
Radler gegen Autofahrer: Streit blockiert Viertel

Etwa 15 Rettungswagen und ein Hubschrauber sind im Einsatz.

Quelle: Christian Butt/dpa

Handeloh. Der Vorfall ereignete sich am Freitagnachmittag in einer Tagungsstätte in Handeloh im Landkreis Harburg. Die genauen Hintergründe sind noch unklar, die Einsatzkräfte lösten aber Großalarm aus, um die mehr als 30 Verletzten versorgen zu können. Nach Angaben der Feuerwehr deutet alles auf eine Amphetaminvergiftung hin. "Einige Personen sind nicht ansprechbar und müssen intensivmedizinisch versorgt werden", sagte ein Sprecher der im Landkreis Harburg ansässigen "Kreiszeitung Wochenblatt". Nach Angaben eines Sprecher des Landkreises soll es sich bei den Betroffenen um Heilpraktiker oder Ärzte handeln, berichtet der NDR.

Der Notruf sei um 14.25 Uhr bei der Feuerwehr eingegangen, sagte der Feuerwehrsprecher. Daraufhin wurden etwa 15 Rettungswagen und ein Hubschrauber geschickt. Insgesamt seien rund 85 Mitglieder der Feuerwehren, des Deutschen Roten Kreuzes und der Johanniter-Unfallhilfe im Einsatz. Als Ursache sei nach ersten Erkenntnissen eine Vergiftung mit Amphetaminen festgestellt worden. Die Aufputschmittel haben eine euphorisierende Wirkung. Wie Ecstasy gehört auch die künstlich hergestellte Modedroge Crystal zur Gruppe der Amphetamine.

Das Tagungszentrum wird von der Stiftung "Heilende Kräfte im Tanz" (HKiT) betrieben. 

frs/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Großeinsatz in Tagungszentrum
Foto: Eine verletzte Person wird auf einer Trage von Sanitätern zu einem Rettungsfahrzeug gefahren.

Den Einsatzkräften kamen torkelnde Menschen entgegen: In einem Tagungszentrum erlitten 29 Menschen eine Drogenvergiftung, sie sollen das verbotene "Aquarust" freiwillig genommen haben. Jetzt müssen sich die Betroffenen strafrechtlich verantworten.

mehr
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schacht Konrad: Arbeiten auf der tiefsten Baustelle des Landes

Die Bedingungen auf dieser Baustelle sind hart: kein Tageslicht, hohe Temperaturen, Lärm und Staub. Wer im Schacht Konrad arbeitet, muss grubentauglich sein.