Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Minister Meyer „herrscht“ über 80 000 Bienen
Nachrichten Der Norden Minister Meyer „herrscht“ über 80 000 Bienen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:39 21.05.2014
Landwirtschaftsminister Christian Meyer (links) mit Imker Hubert Rolfes Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Aktion wurde von der Initiative „Hannover summt!“ angeschoben. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschen für das Leben der Bienen zu sensibilisieren. Ähnliche Aktionen gibt es in Berlin, Hamburg, Frankfurt und Stuttgart. „Es kann nicht oft genug betont werden, dass die Biene das wichtigste Nutztier in Niedersachsen und von hoher Bedeutung für den Ertrag und die Vielfalt an gesunden Lebensmitteln ist“, sagte der Grünen-Politiker.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Der Norden Betrug um mehre tauschend Euro - Ex-Schatzmeister der AfD verurteilt

Ein früheres Vorstandsmitglied des Göttinger Kreisverbandes der Partei Alternative für Deutschland (AfD) muss wegen einer Serie von Betrugsdelikten für ein Jahr und zehn Monate in Jugendhaft. Auch seine ehemalige Partei soll er bestohlen haben.

21.05.2014
Der Norden Handy-Nutzung am Steuer - „Tippen tötet“

Unter dem abschreckenden Motto "Tippen tötet" hat in Niedersachsen eine Kampagne gegen die Gefahr der Handynutzung am Steuer begonnen. Es ist die bundesweit erste Aktion dieser Art. Schätzungen zufolge passiert jeder fünfte Unfall, weil am Steuer ein Handy benutzt wurde.

Tobias Morchner 21.05.2014
Der Norden Verfassungsschutz in Sorge - Immer mehr Salafisten in Niedersachsen

Innenminister Boris Pistorius (SPD) warnt vor dem Anhängerzuwachs bei den Salafisten in Niedersachsen. Die islamistische Gruppierung wird vom Verfassungsschutz beobachtet.

21.05.2014
Anzeige