Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mögliche Seuchengefahr: Dorf kurzzeitig abgesperrt

Landkreis Gifhorn Mögliche Seuchengefahr: Dorf kurzzeitig abgesperrt

Aufregung in der kleinen Gemeinde Steinhorst im Landkreis Gifhorn: Das Dorf wurde am Samstag vorübergehend abgeriegelt. Grund: Eine Bewohnerin hatte Symptome gezeigt, die auch bei hämorrhagischen Fieber auftauchen können. Die Frau wurde in die MHH nach Hannover gebracht.

Steinhorst 52.688747 10.403702
Google Map of 52.688747,10.403702
Steinhorst Mehr Infos
Nächster Artikel
Sind Niedersachsens Polizisten überlastet?

Symbolbild

Quelle: dpa

Steinhorst. Einsatzkräfte der Feuerwehr haben am Samstag die Gemeinde Steinhorst wegen möglicher Seuchengefahr abgeriegelt. Ursache für den Großeinsatz war nach Angaben eines Sprechers der Feuerwehr vom Samstag der Verdacht, dass sich eine Frau mit einer ansteckenden Krankheit infiziert haben könnte. Die Frau arbeitet in einer Wohneinrichtung für Behinderte in Celle. Dort war bei Bewohnern am Freitagabend auffälliger Hautausschlag festgestellt worden.

Nach NDR Informationen war die Mitarbeiterin der Einrichtung nach ihrer Nachtschicht nach Steinhorst nach Hause gefahren. Weil sie während ihrer Schicht mit allen Bewohnern in Kontakt geraten sei, riegelte die Feuerwehr ihren Wohnsitz ab. Zur weiteren Untersuchung sei sie in die Medizinische Hochschule Hannover gebracht worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Weder bei den Patienten in der Einrichtung in Celle, noch bei der Frau aus Steinhorst sei eine Erkrankung festgestellt. Offenbar waren Flohbisse der Grund für den Hautausschlag gewesen, berichtete der NDR.

dpa/frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schlürfen, trinken, spucken - zu Besuch bei einem Teeverkoster

Wenn Stefan Feldbusch Tee trinkt, ist häufig wenig Genuss dabei. 300 Tassen trinkt der 53-Jährige am Tag - als Teeverkoster für die Ostfriesische Teegesellschaft.