Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Moschee mit ausländerfeindlichen Parolen beschmiert

Bremen Moschee mit ausländerfeindlichen Parolen beschmiert

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Wahlsonntag in Bremen eine Moschee attackiert. An einem Fenster und in einem Briefkasten der Fatih-Moschee im Stadtteil Gröpelingen entzündeten sie Feuerwerkskörper, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Zudem sprühten sie mit Farbe islamfeindliche Parolen an die Wand.

Voriger Artikel
Mann nach Feuer in Wohnung tot aufgefunden
Nächster Artikel
25-Jähriger sticht plötzlich auf Mann ein

Bremen. Der Sachschaden sei gering. Das Ereignis mit seinen Begleitumständen werde von den Verantwortlichen dennoch als „bedenklich“ eingestuft. Der polizeiliche Staatsschutz nahm die Ermittlungen auf, bislang sind jedoch keine Zeugen bekannt.

Die Islamische Föderation Bremen reagierte empört auf den Anschlag. „Diese Taten sind politisch motiviert und stehen in Zusammenhang mit einem stark zunehmenden islamfeindlichen Rassismus in unserer Gesellschaft“, sagte ihr Sprecher Vahit Bilmez. Die Zahl der Angriffe in Deutschland habe enorm zugenommen. Die neue Bundesregierung müsse antimuslimische Straftaten konsequent verfolgen. „Islamophobie und Rechtspopulismus dürfen in unserer demokratischen Gesellschaft keinen Platz haben“, sagte Bilmez.

Die Fatih-Moschee ist die älteste Moschee in Bremen und die drittgrößte in Deutschland. Sie bietet Platz für rund 1.300 Menschen. Ihr Minarett ist 27 Meter hoch, die Dachkuppel hat einen Durchmesser von zwölf Metern. Der Moscheeverein wurde 1973 gegründet und zählt heute rund 500 Mitglieder. Er wird der Islamischen Gemeinschaft Milli Görüs zugerechnet.  

dpa/epd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Studie IQB-Bildungstrends