Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer bei Kollision gestorben

Landkreis Holzminden Motorradfahrer bei Kollision gestorben

Beim Zusammenstoß zweier Motorräder ist im Landkreis Holzminden ein 52 Jahre alter Fahrer ums Leben gekommen. Der Fahrer des anderen Motorrades wurde schwer verletzt, teilte die Polizei am Montag mit.

Voriger Artikel
Zwei Ruderer aus der Nordsee gerettet
Nächster Artikel
Auto überschlägt sich – und der Fahrer haut ab

Golmbach. Zu der Kollision war es am Sonntagnachmittag auf einer Landstraße zwischen Golmbach und Rühle gekommen, als der 52-Jährige in einer langgezogenen Kurve die Kontrolle über seine Maschine verlor und mit dem entgegen kommenden Motorrad kollidierte.

Die Polizei geht von einem Fahrfehler aus. Für den 52-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Ein Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.

Der andere 25 Jahre alte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.