Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Motorradfahrer stirbt bei Unfall
Nachrichten Der Norden Motorradfahrer stirbt bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 21.08.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Hilgermissen/Hoyerhagen

Er sei dann gegen die Leitplanke geprallt und auf die Fahrbahn gestürzt. Sein hinter ihm ebenfalls auf einem Motorrad fahrender Sohn stieß gegen das auf der Straße liegende Motorrad und stürzte ebenfalls. Der 57-Jährige erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der Sohn des 57-Jährigen wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Ein dritter Motorradfahrer sei durch Trümmerteile leicht verletzt worden.

Bei einem weiteren Verkehrsunfall in Hoyerhagen im gleichen Landkreis wurde wenig später ein 21 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt. In einer Kurve habe er die Kontrolle über seine Maschine verloren, weil die Fahrbahn mit Getreide verschmutzt war. Bei dem Sturz wurde er schwer verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Ein hinter ihm fahrender 20 Jahre alter Motorradfahrer stürzte ebenfalls, er blieb jedoch unverletzt.

lni

Der Norden Strecke Osnabrück-Oldenburg - Nordwestbahn prallt auf Stroh-Anhänger

Der Zusammenstoß einer Nordwestbahn und einem mit Stroh beladenen landwirtschaftlichen Anhänger auf einem unbeschrankten Bahnübergang bei Badbergen (Kreis Osnabrück) hat am Sonnabendnachmittag eine stundenlange Sperrung der Strecke zwischen Oldenburg und Osnabrück zur Folge gehabt.

21.08.2016

Nach Knallgeräuschen in der Justizvollzugsanstalt Hamburg-Fuhlsbüttel ist in der Nacht zum Samstag das Mobile Einsatzkommando (MEK) zu dem Gefängnis ausgerückt. Etwas Verdächtiges wurde nicht gefunden, wie ein Sprecher der Justizbehörde am Samstag mitteilte.

20.08.2016

Ein blinkender Gegenstand unter der Motorhaube eines Autos hat am Freitagabend in Osnabrück einen Einsatz der Polizei ausgelöst. Die sperrte die Straße, doch der Gegenstand war völlig ungefährlich.

20.08.2016
Anzeige