Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Motorradfahrer übt Stunts und fährt in Bäckerei
Nachrichten Der Norden Motorradfahrer übt Stunts und fährt in Bäckerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:54 13.08.2015
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Bissendorf

Der Mann verlor er die Kontrolle über das Motorrad und prallte gegen die Frontscheibe einer Bäckerei. Ein Rettungswagen brachte den jungen Mann ins Krankenhaus. Er wurde leicht verletzt.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Der Norden Kleintierkrematorium - Leos letzte Reise

Immer mehr Tierhalter lassen ihre Lieblinge nach deren Tod einäschern. Sie sehen darin eine echte Alternative zur Abdeckerei. Denn das ist der Ort, an dem tote Haustiere meist landen - zusammen mit Abfällen aus den Schlachthöfen. Ein Besuch im Kleintierkrematorium in Badbergen.

15.08.2015

250 niedersächsische Landwirte haben beim Agrarministerium Anträge für die neue Tierschutzprämie eingereicht. Rund 600.000 Legehennen und weit mehr als 115.000 Mastschweine könnten von den Zuschüssen profitieren. Denn bei ihnen würden dann weder Schwänze kupiert noch Schnäbel abgeschnitten.

13.08.2015
Der Norden Agrarminister Meyer: Jede Straftat wird verfolgt - Militante Tierschützer verursachen Millionenschäden

Durch Brandanschläge und Sachbeschädigungen in Ställen sind Landwirten seit 2009 Schäden in Höhe von mindestens 1,3 Millionen Euro entstanden. Der CDU-Abgeordnete und Landwirt Helmut Dammann-Tamke spricht von „einem Klima der Verunsicherung“ unter den Landwirten.

15.08.2015
Anzeige