Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Müssen Baustellen im Norden besser koordiniert werden?

Forderung des ADAC Müssen Baustellen im Norden besser koordiniert werden?

Autofahren im Norden kann an diesem Wochenende zu einer echten Geduldsprobe werden. Nicht nur in und um Hannover gibt es mehrere Sperrungen, auch in Hamburg wird die A7 komplett gesperrt. Der ADAC fordert deshalb einen einheitlichen Baustellenkoordinator für ganz Norddeutschland.

Voriger Artikel
Ist Wurst ohne Fleisch noch Wurst?
Nächster Artikel
Brandstifter schlägt offenbar erneut zu

Baustelle auf der A7 bei Hamburg.

Quelle: dpa

Hannover. Wegen Brückenbauarbeiten an der A7 nördlich von Hamburg wird die Autobahn in der Nacht zum Sonntag ein weiteres Mal voll gesperrt. Zwischen der Anschlussstelle Schnelsen Nord (23) und Kaltenkirchen (18) ist die A7 von 21 Uhr am Samstag bis 9 Uhr am Sonntagmorgen nicht passierbar. Umleitungen werden eingerichtet. Ebenfalls am Wochenende wird eine wichtige Kreuzung nahe der Anschlussstelle Schnelsen (24) nur eingeschränkt passierbar sein. Die Umfahrungen verlaufen zum Teil über Straßen, die in der Nacht zum Sonntag auch als Ausweichstrecke für den Autobahnverkehr dienen. In Hamburg und Schleswig-Holstein haben am Freitag die Herbstferien begonnen, in Niedersachsen fängt die Schule am Montag wieder an. 

Angesichts zahlreicher Baustellen auf den Autobahnen fordert der ADAC einen einheitlichen Baustellenkoordinator für ganz Norddeutschland. Dieser müsste für Autobahnen und wichtige Bundesstraßen in Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Teilen von Mecklenburg-Vorpommern zuständig sein, sagte der verkehrspolitische Sprecher des ADAC-Hansa, Carsten Willms.

Auch in und um Hannover müssen Autofahrer am Wochenende Geduld aufbringen: Die A7 wird von Freitagabend bis Sonnabendmorgen und die A2 in der Nacht zu Sonntag  am Kreuz Hannover Ost vollständig gesperrt

Hier finden Sie Infos zu allen Sperrungen in der Region.

dpa/frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lehrte
Unfallschwerpunkt auf der Bundesstraße 443 entschärft: Nur noch eine Spur führt stadteinwärts.s

Die Stadt hofft, mit einer Fahrbahnmarkierung einen Unfallschwerpunkt entschärft zu haben: Auf der B 443 an der Auffahrt zur A 2 und zur Westtangente sind die bislang zwei Fahrspuren in Richtung Innenstadt auf eine verengt worden. Dort war es häufig zu Auffahrunfällen gekommen.

mehr
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.