Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mutmaßliche Vergewaltiger flüchten aus Heim

Jugendliche Täter Mutmaßliche Vergewaltiger flüchten aus Heim

Zwei wegen Vergewaltigung einer 14-Jährigen in Hamburg-Harburg verhaftete Jugendliche sind aus Heimen geflüchtet.  Einer von ihnen im Alter von 16 Jahren sei kurz nach seiner Flucht aus einer Hamburger Einrichtung von der Polizei gefasst und in Untersuchungshaft gebracht worden, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft.

Voriger Artikel
66-Jähriger bestreitet Missbrauch von 9-Jähriger
Nächster Artikel
A2 nach tödlichem Unfall wieder freigegeben
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hamburg . Der andere, ein 14-Jähriger, sei bereits am 21. März aus einem Heim in Lüneburg entwichen. Nach ihm werde gefahndet. Zuvor hatten Medien darüber berichtet. Die beiden Jugendlichen sowie ein weiterer 16-Jähriger und ein 21 Jahre alter Mann sollen am 11. Februar ein 14-jähriges Mädchen betrunken gemacht und sexuell missbraucht haben.

Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sollen sie das Mädchen anschließend in einen Hinterhof gelegt haben - leicht bekleidet und besinnungslos. Den vier jungen Männern wird sexueller Missbrauch Widerstandsunfähiger und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen.

Die Staatsanwaltschaft hatte zunächst auch wegen versuchten Mordes ermittelt. Darum kamen alle vier Verdächtigen in Untersuchungshaft. Weil der Tatvorwurf dann abgeschwächt wurde, mussten der 14-Jährige und der 16-Jährige nach dem Jugendgerichtsgesetz in Heime verlegt werden, wie Frombach erläuterte. Für den anderen 16-Jährigen kam das nicht in Frage, weil er erst nach einer Fahndung festgenommen worden war.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Foto veröffentlicht
Foto: Die Polizei Hamburg fahndet nach diesem Jugendlichen.

Ein 14-jähriger Junge aus Hamburg soll Anfang März ein Mädchen mit drei Mittätern missbraucht haben. Vor wenigen Tagen floh der 14-Jährige aus einem Heim. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto nach dem mutmaßlichen Vergewaltiger – und veröffentlichte auch den kompletten Namen des Jungen.

mehr
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schlürfen, trinken, spucken - zu Besuch bei einem Teeverkoster

Wenn Stefan Feldbusch Tee trinkt, ist häufig wenig Genuss dabei. 300 Tassen trinkt der 53-Jährige am Tag - als Teeverkoster für die Ostfriesische Teegesellschaft.