Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Niedersachsen schreibt 1300 Lehrerstellen aus

Pädagogenmangel Niedersachsen schreibt 1300 Lehrerstellen aus

In Niedersachsen herrscht Pädagogenmangel. Unterrichtsausfall an vielen Schulen ist die Folge. Nun schreibt das Land zum zweiten Schulhalbjahr 1300 Lehrerstellen aus, um das Problem zu beheben. Sehr gute Einstellungschancen hätten Pädagogen für Grund-, Haupt- und Realschulen sowie für Sonderpädagogik.

Voriger Artikel
Nächtlicher Raser war 120 km/h zu schnell
Nächster Artikel
Warum holt die Linke in Quakenbrück 22 Prozent?
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hannover. Das Land Niedersachsen schreibt zum zweiten Schulhalbjahr 1300 Lehrerstellen aus. Sehr gute Einstellungschancen hätten Pädagogen für Grund-, Haupt- und Realschulen sowie für Sonderpädagogik, teilte das Kultusministerium am Montag in Hannover mit. Mitte September hatte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) im Landtag berichtet, dass noch 485 Lehrerstellen unbesetzt seien.

Unterrichtsausfall ist die Folge: An den Gymnasien könne nur eine Unterrichtsversorgung von 98 Prozent, an den Hauptschulen 97, an den Oberschulen 96 Prozent gewährleistet werden. Um genügend Vertretungsreserven für Krankheitsfälle und Freiräume für Förderstunden zu haben, muss die Unterrichtsversorgung bei über 100 Prozent liegen.

Auch in anderen Bundesländern herrscht Pädagogenmangel. An Grund-, Haupt- und Realschulen sind zunächst 600 Einstellungsmöglichkeiten vorgesehen, an Gesamtschulen 190, an Oberschulen 270, an Gymnasien 165 und an Förderschulen 75. Die neuen Lehrer treten am 1. Februar ihren Dienst an. Mangelfächer an Grund-, Haupt- und Realschulen sind dem Ministerium zufolge Französisch, Physik, Chemie und Musik. An Gymnasien fehlen ebenfalls Physiklehrer sowie Pädagogen für die Fächer Kunst, Informatik und Latein.

dpa/ewo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.